Signs_of_life_boxshot_2.png

Die Lebensversicherungsbranche durchläuft einen signifikanten Wandel. Bis dato erfolgreiche Produkte wie zum Beispiel klassische Policen mit lang laufenden Garantien funktionieren nicht mehr. Auf der Suche nach Alternativen stellen Lebensversicherer ihre Produkte und Services auf den Prüfstand.

Gefragt sind Produktinnovationen: Wer morgen noch wettbewerbsfähig sein will, braucht Produkte, die den Wunsch des Kunden nach Sicherheit, Flexibiltät und Rendite mit den Anforderungen des Versicherers nach mehr Effizienz und Profitabilität kombinieren, ohne dabei die wachsenden regulatorischen Vorgaben außer Acht zu lassen.

In unserem Whitepaper zum Thema „Produktinnovationen in der Lebensversicherung“ stellen wir vor dem Hintergrund der aktuellen und zukünftigen Rahmenbedingungen der Branche neue Produktansätze in der Lebensversicherung vor und erläutern, welche Anforderungen diese Produktideen an die IT stellen.


Jetzt kostenlos downloaden

Lebensversicherung - Weniger Garantie, mehr Chancen!

FeatureIcon_MultiChannelManagement_WhiteLines.png

Sicherheit statt Garantien

Eine moderne Interpretation der Produkte kann die Vorteile der kollektiven Lebensversicherung mit dem Know-how moderner Finanzmathemathik verbinden.

Ziel ist eine möglichst hohe Rendite bei einem definierten Maß an Sicherheit und Liquidität.

FeatureIcon_FlexibleProductDesign_WhiteLines.png

Akzeptanz schaffen

Sicherheit ohne herkömmliche Garantien ist eine vertriebliche und psychologische Herausforderung. Dabei sollten Versicherer die durch die digitale Welt veränderten Bedürfnisse des Kunden im Auge behalten und mit personalisierten Angeboten, 24/7-Services und einer nahtlosen Kundenerfahrung überzeugen.

FeatureIcon_ModernTechnology_WhiteLines.png

Ohne moderne IT geht nichts

Zur Entwicklung neuer Lösungen und zur Gestaltung neuer Produkte brauchen Lebensversicherer eine moderne und leistungsstarke IT-Architektur, die den Anforderungen der Digitalisierung und einer modernen Kundenkommunikation gerecht wird. 

Eine IT-Plattform muss sicherstellen, dass eine Produktidee innerhalb kurzer Zeit zur Marktreife geführt werden kann.